Der Gemischte Chor

Kurzinfos


Gründungsjahr: 1886
Mitglieder: ca. 50 (aktiv)
ca. 50 (passiv)
Vorstand: 1. Vorsitzende: Silke Drumm
Chorleiter: Gerd Sackenheim
Erfolge:

2000:
Meisterchor des Sängerbundes Rheinland-Pfalz

2003: Volksliederleistungschor

2005:
Meisterchor des Sängerbundes Rheinland-Pfalz 

Webseite:  www.meisterchor.com

 

 

Geschichte

Der älteste Verein im Ort wurde im Jahre 1886 gegründet, damals noch als reiner Männergesangverein. Der vom Krieg unterbrochene Zuwachs an aktiven Mitgliedern führte 1953 zur Gründung des Gemischten Chores.

Er hat in den letzten Jahren einen enormen Aufschwung erfahren und ist vom Durchschnittsalter her der jüngste Chor im Sängerkreis Birkenfeld. Komponisten wie Schubert, Brahms und Mendelsohn-Bartholdy spielen im umfangreichen Repertoire eine ebenso große Rolle wie die moderne Chorliteratur bis hin zum Gospel.

Der Gemischte Chor beim Meisterchorsingen

Der Gemischte Chor erwarb unter Leitung von Gerd Sackenheim im November 2000 den Titel "Meisterchor des Rheinland-Pfälzischen Sängerbundes", den er 5 Jahre tragen darf. Im März 2003 folgte dann der Titel "Volksliederleistungschor", der für 3 Jahre Gültigkeit hat. Im November 2005 gelang es erneut, den Titel “Meisterchor” zu erringen. Die Mitwirkung des Chores an örtlichen Veranstaltungen oder deren Gestaltung durch den Gemischten Chor tragen einen Grossteil zum kulturellen Leben des Dorfes bei.

Nächste Veranstaltung

Die nächsten Termine


06.08. ab 09.30 Uhr Wandertag. Treffpunkt Bürgerhaus

Besucherzähler

Heute1
Gestern37
Woche70
Monat655
Insgesamt34677

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online